VORTEILE

  • Weit über 50% der Golfer verdienen mehr als 8000.00 CHF pro Monat
  • Der Golfsport ist unter allen Altersgruppen gleichmässig verteilt
  • Über 60% der Golfer sind Teil der obersten Führungsebene
  • Driving Ranges werden von jedem Golfspieler für Abschlagtraining und Aufwärmung besucht. Diese weisen die höchste Kaufkraft auf.
  • Bei jedem Abschlag steht der Kunde kontinuierlich vor der Werbung
  • Höchster Wiederholungseffekt in kürzester Zeit, da die Werbung ständig im Blickfeld liegt.

IN DER SCHWEIZ, DEUTSCHLAND, ÖSTERREICH UND ITALIEN BETRÄGT DAS EINZUGSGEBIET PRO GOLFPLATZ CA. 110‘000 PERSONEN.

STATISTIKEN ZUM GOLFMARKT

ALTERSTRUKTUR

14-29 Jahre
0%
30-39 Jahre
0%
40-49 Jahre
0%
50-59 Jahre
0%
über 60 Jahre
0%

BRUTTO-HAUSHALTS-EINKOMMEN

Bis CHF 6000
0%
CHF 6000 bis 8000
0%
CHF 8000 bis 10000
0%
CHF 10000 bis 15000
0%
Über CHF 15000
0%

ERWERBSTÄTIGKEIT

Oberste Führungsebene, angestellt
0%
Mittlere Führungsebene, angestellt
0%
Unternehmer/Inhaber
0%
Selbstständig
0%
Angestellt
0%

GESCHLECHT

Männer
0%
Frauen
0%

SIEDLUNGSART

Stadt/Agglomeration
0%
Land
0%

DER GOLFSPORT. EIN ORT WERTVOLLER KONTAKTE.